Referenzen

Wir haben für Sie eine Auswahl von Praxisbeispielen zur Behandlung von Prozesswasser und Abwasser und zum Wasserrecycling zusammengestellt. 

ProdukteIndustriewasserBranchenLänder
Filter zurücksetzen

Die aktuellen Top-Referenzen

SUEK - Abwasserbehandlung für Grubenwasser aus einer Kohlemine

Für den größten russischen Kohleförderer SUEK für den Schacht von D.A. Ruban haben wir eine chemisch-physikalische Abwasserbehandlungsanlage realisiert.

zur Referenz
Wasser sparen: Komplettes Wasserrecycling für die Industrie

Für einen international tätigen Konzern wurden sämtliche Wasser- und Abwasserströme an einem brasilianischen Produktionsstandort für Kosmetika analysiert. Das war die Voraussetzung, um ein sinnvolles Konzept für das Wasserrecycling zu entwickeln.

zur Referenz
Kostensparen: Biogas aus Flüssigabfällen

Energie gewinnen statt verbrauchen: Eine gemeinsame Behandlung von flüssigen Abfällen und Abwasser, bei der Biogas entsteht, ist für Molkereien eine interessante Alternative zur herkömmlichen Abwasserbehandlung und Entsorgung.

zur Referenz
Wasser sparen mit Brüdenkondensat - optimierter Water-Footprint

Wenn Molkereien im Wesentlichen trockene Produkte herstellen, entsteht gewissermaßen nebenbei Wasser. Wer also zum Beispiel sein Brüdenkondensat aufbereitet, könnte den Frischwasserbedarf erheblich reduzieren. Ein Wassermanagement mit interessanten Vorteilen.

zur Referenz