14.06.13

EnviroChemie präsentiert nachhaltige Abwassertechnik auf der Future Mongolia

Vom 19. bis 22.06.13 zeigt der Anlagenbauer Wasser- und Abwassertechnik „Made in Germany“ auf der Future Mongolia in Ulan Bator

Die Reinigung und Nutzung von Abwasser aus der verarbeitenden Industrie und den Rohstoffminen ist aktuell ein wichtiges Thema in der Mongolei. Zukünftig werden der Umweltschutz und der nachhaltige Umgang mit Ressourcen weiter an Bedeutung gewinnen. EnviroChemie präsentiert auf der Future Mongolia Systemlösungen, mit denen z.B. Produktionsreststoffe recycelt werden können oder Energie aus Abwasser gewonnen werden kann. Die Biomar® biologischen Abwasserbehandlungsanlagen, die wertvolles Biogas gewinnen, wurden 2012 mit den Energy Globe Award ausgezeichnet.

Schon Ende 2012 stellte EnviroChemie in einem von der mongolischen Akademie der Wissenschaften veranstalteten Seminar zur Abwasserreinigung Praxisbeispiele aus der Lebensmittelindustrie und dem Bergbau vor. Das Seminar wurde in Zusammenarbeit mit dem mongolischen Umweltministerium und der Unterstützung der deutschen Botschaft veranstaltet.

Zum Newsarchiv