Blue Line

Die Emulsionsspaltanlagen der Blue Line kommen zum Einsatz typischerweise an Waschplätzen, in Garagen, in der Malerei, in der Farbherstellung oder an Werkhöfen.

Sie unterscheiden sich in ihrer Arbeitsweise: die CSA-Anlagen arbeiten im Durchlaufverfahren, die SOM-Anlagen hingegen chargenweise. Allen gemeinsam ist die Schlammentfernung durch Filtration über Sack- resp. Bandfilter.

Mit unseren Emulsionsspaltanlagen Blue Line können Abwassermengen von 0,1 m3 bis zu 10 m3 pro Tag behandelt werden.

Die kompakten Spaltanlagen sind mit einer menügeführten Mikroprozessorsteuerung ausgerüstet. Die Freigabe von Behandlungsschritten wie pH-Kontrolle ist jederzeit möglich und erweiterbar.

Produktübersicht Blue Line Emulsionsspaltanlage