Behandlung von Prozessabwasser – effiziente Verfahren von EnviroChemie

Wasser wird in industriellen Anlagen und Prozessen für die verschiedensten Zwecke eingesetzt. Nach dem Gebrauch ist in der Regel eine Nachbehandlung nötig, bevor das Prozessabwasser abgeleitet oder einer neuen Verwendung zugeführt werden kann. EnviroChemie bietet bewährte Verfahren an, je nach Aufgabenstellung: Abwasservorbehandlung, Wasserrecycling oder Wertstoffgewinnung. Die anwendungsspezifische Anlagentechnik kann als Einzellösung oder in Kombination für viele wassertechnische Anforderungen in der Praxis realisiert werden, auch als Baustein bei der Forderung nach Zero Liquid Discharge (abwasserfreie Technologie).

Prozessabwasserbehandlung

Produktions- und Prozessabwasser wird durch Verfahren mit dem Ziel vorbehandelt, nachstehende Abwasserreinigungsanlagen zu entlasten, deren Betriebssicherheit zu gewährleisten oder auch um die Einleitgrenzwerte für die Kanalisation einzuhalten.

Recycling von Prozessabwasser

Die Anforderungen an aufbereitetes oder gereinigtes Prozesswasser in der Industrie sind individuell und haben einen hohen Anspruch hinsichtlich der Qualität. EnviroChemie plant, baut und betreibt Lösungen für die Wiederverwertung von Wasser und das Prozessabwasserrecycling. Unternehmen werden so darin unterstützt, Aufwendungen für die Herstellung von Frisch- und Brauchwasser zu senken sowie die Kosten für die Abwasserentsorgung oder Prozesswasserbehandlung deutlich zu minimieren. EnviroChemie Prozessabwasser-Anlagen sind ein wichtiger Baustein, um die Forderung nach Zero Liquid Discharge (ZLD) zu erfüllen.

Aufbereitung zur Wertstoffgewinnung und -recycling

Die Gewinnung von Wertstoffen als Produkt oder von Einsatzstoffen zur Wiederverwendung im Produktionsprozess bedarf genauer Kenntnisse der verfahrenstechnischen Lösung und der industriellen Produktionsabläufe. Die erfahrenen Mitarbeiter von EnviroChemie sichern den Kunden ökonomisch und ökologisch sinnvolle Lösungen für die Prozesswasseraufbereitung. Mit dem Prozessabwasser-Recycling wird außerdem die Wasserbilanz (Water Footprint) des hergestellten Produktes verbessert, da Wasser wiederverwendet wird.