Abwasser aus der Industrie effizient und wirtschaftlich reinigen

Kompaktanlagen von EnviroChemie sorgen für die gründliche Reinigung von Abwasser, das in der Industrie bei Reinigungs- und Spülvorgängen durch Schmutz- und Schadstoffe verunreinigt wird.

Reinigungsanlagen für Abwasser aus der Industrie

Die von EnviroChemie entwickelten Kompaktanlagen zur Behandlung von Abwasser in der Industrie stellen wirkungsvolle und wirtschaftliche Lösung für Unternehmen vieler Branchen dar. Die kompakte, modulare Bauweise der Systeme zur Wasserreinigung ermöglicht eine einfache Installation. Je nach Anforderung an die Abwasserreinigung in den verschiedenen industriellen Bereichen können einzelne Module spezifisch an die entsprechenden Bedürfnisse angepasst oder auch bedarfsgerecht erweitert werden.

Der hohe Standardisierungsgrad der Anlagen zur Abwasserbehandlung trägt wesentlich zur Wirtschaftlichkeit des Produktionsprozesses bei. Darüber hinaus sind die Abwasserbehandlungsanlagen von EnviroChemie schnell verfügbar und können ohne größeren Aufwand in die Produktionskette integriert werden.

Abwässer werden, je nach Industriezweig und Produktionsprozess, auf unterschiedliche Weise verschmutzt. EnviroChemie bietet für jeden Bedarf eine leistungsstarke Abwasserreinigungsanlage mit geeignetem Behandlungsverfahren an, die eine kostensparende und effiziente Reinigung des Abwassers auf die geforderten Einleitparameter gewährleistet.

Informieren Sie sich detailliert über unsere unterschiedlichen Kompaktanlagen:

  • Emulsionsspaltanlagen Split-O-Mat®
  • Flotationsanlagen Lugan®
  • Grauwasserrecycling
  • Rauchgasneutralisation
  • modulare Anlagensysteme EnviModul.

Geht es um die fachgerechte Behandlung von Abwasser aus der Industrie, sind wir der starke Partner an Ihrer Seite!