Anlagen zur Druckentspannungsflotation Flomar®

Um Verunreinigungen aus dem Abwasser abzuscheiden, muss vor der eigentlichen Flotation meistens eine Emulsionsspaltung bzw. Flockung/Fällung durchgeführt werden. Bei dem System der Druckentspannungsflotation wird ein Rücklaufstrom unter Druck mit Luft gesättigt, dann entspannt und mit dem vorbehandelten Abwasser gemischt.

Wir haben die Flockung und Flotation mit dem patentierten Flomar® AIR-POWER System erheblich verbessert.